November 22, 2017

Foto: Michael Jänecke

Willkommen

post_hennig5_150x150

…bei uns ist jeder willkommen, der sich beteiligen möchte, die Berliner Chorszene künstlerisch und musikalisch im Rahmen chorsinfonischer Konzerte in renommierten Berliner Konzertsälen mitzugestalten. Unserer Tradition fühlen wir uns nach wie vor verpflichtet, möchten uns jedoch auch der Herausforderung innovativer Aufgaben stellen. Jung und alt sind wir gleichermaßen. Uns verbindet wie einst der Wunsch, durch Musik unser Publikum berühren zu wollen. Dass Kunst und Bildung eine nahezu brüderliche Einheit bilden, zeigt sich in der Erarbeitung und Einstudierung der Werke, die wir unseren Zuhörern nahe bringen möchten… »»

Presse

"...Nach der Pause kamen die Singakademie Potsdam und der Berliner Oratorien-Chor zum großen sängerischen und gestalterischen Einsatz. Auf dem Programm stand „Ein deutsches Requiem“ von Johannes Brahms in einer warm getönten Interpretation durch Thomas Hennig... Der große Chor erwies sich als ein differenziert nuancierender Klangkörper, der vor allem bei den großen Ausbrüchen, so bei „Denn es wird die Posaune erschallen“ und „Tod, wo ist dein Stachel“, nichts schuldig blieb. Auch die Fugen waren klar strukturiert und kraftvoll gestaltet. Fast kammermusikalisch geriet „Wie lieblich sind deine Wohnungen“. Ein besonderes Lob verdient die auffallende Textverständlichkeit..."

Tagesspiegel Potsdamer - Reformation und Requiem (6.11.2017, zum Konzert Berlin und Reformation)

Aktuelles

Mendelssohn Weber Vorankündigung

Pfingstkonzert “Jubelmesse”

Felix Mendelssohn Bartholdy ‚Herr Gott, dich loben wir‘ – Choralkantate für Soli, Chor und Orchester ‚Non nobis Domine‘ – 115. Psalm op. 31, Psalmkantate für Soli, Chor und Orchester ‚Kommt, lasst und anbeten‘ – 95. Psalm op. 46, Psalmkantate für Soli, Chor und Orchester Carl Maria von Weber Missa sancta Nr. 2 G-Dur op. 76 […]

Brahms Flyer Vorderseite

Berlin und die Reformation

Otto Nicolai Kirchliche Festouvertüre ‚Ein feste Burg‘ Op. 31 Felix Mendelssohn Bartholdy Sinfonie Nr. 5 ‚Reformationssinfonie‘ Op. 107 Johannes Brahms Ein deutsches Requiem Op. 45 Yvonne Friedli, Sopran • Till Schulze, Bariton Berliner Oratorien-Chor • Singakademie Potsdam Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt Thomas Hennig, Dirigent   ‚Ein feste Burg ist unser Gott’ Vom Scheitern eines Sinfonie-Konzeptes und […]

Luther-Oratorium

„Wir sind Bettler“ Luther-Oratorium zum Reformationsjahr 2017 URAUFFÜHRUNG Musik: Daniel Pacitti Text: Christian Meißner Cristiane Roncaglio (Sopran) Yuriko Ozaki (Sopran) Roman Trekel (Bariton) Arttu Kataja (Bassbariton) Dominic Barberi (Bass) Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt Konzert- und Kinderchor der Staatsoper Berliner Oratorien-Chor Dirigent: Daniel Pacitti